Presseberichte & Rundfunkbeiträge

Presse

Quadrat 05/2016
lüneburg privat: Platz genommen
Interview mit Manon von Flotow & Juliane Meyer-Strechel

Von Mensch zu Mensch Ausgabe 2/ 2016
Serie: „Unsere guten Geister…“
Freundeskreis Hospiz e.V. begleitet auf dem letzten Weg

 

Rundfunkbeiträge Radio ZuSa
aus der Reihe „Am Ende zählt der Mensch“

mit Moderatorin Kirsten Rinke

Die Palliativstation des Städtischen Klinikums Lüneburg
Stationsschwester Martina Leschniowski berichtet von Ihrer Arbeit und der Kooperation mit der Freundeskreis Hospiz


Hospiz intern: Die Koordinatorinnen Hannah Köppen und Claudia Arendt (Dezember 2016)
Die hauptamtlichen Koordinatorinnen Köppen und Arendt stellen neben den Verwaltungsaufgaben den Kontakt zwischen Patienten, Angehörigen und Ehrenamtlichen her. Sie berichten von ihrer Arbeit.


Eine Projekt-Woche an Grundschulen: Hospiz macht Schule (November 2016)
Thea Reimann und Margot Eichenberg, ehrenamtlich aktiv für den Ambulanten Freundeskreis Hospiz, berichten über das Projekt


Wie die Arbeit als Ehrenamtlicher beim Freundeskreis Hospiz Lüneburg e.V. einen verändert (Oktober 2016)
Drei Ehrenamtliche berichten über Ihre Erfahrungen und wie sich ihr Leben dadurch verändert hat


Patientenverfügung  (September 2016)
Im Gespräch mit Brigitte Scholz, ehrenamtliche Hospiz-Begleiterin im Freundeskreis Hospiz e.V.


Kinderbegleitung in der Hospizarbeit  (August 2016)
Im Gespräch mit Antje Köln und Sabine Krämer, ehrenamtliche Hospiz-Begleiterin im Freundeskreis Hospiz e.V.


Trauerbegleitung in der Hospizarbeit  (Juli 2016)
K. Rinke im Gespräch mit Heike Jost, ehrenamtliche Hospiz-Begleiterin im Freundeskreis Hospiz e.V.


Spiritualität in der hospizlichen Begleitung Sterbender (Juni 2016)
Im Gespräch mit Gesa Dröge, ehrenamtliche Hospiz-Begleiterin im Freundeskreis Hospiz e.V.


Portrait: Manon v. Flotow (Mai 2016)

Im Gespräch mit Manon v. Flotow, 1. Vorsitzende Freundeskreis Hospiz e.V. (Mai 2016)


Erfahrungsbericht mit Andrea Engelhard-Gerken und Wolfgang Steffen (Mai 2016)

Im Gespräch mit Andrea Engelhard-Gerken und Wolfgang Steffen, Begleiter beim Freundeskreis Hospiz e.V.